28.05.2014

Makeup Revolution Amazing Lipsticks

Wer kennt das nicht - kaum sichtet man hübsche Lippenstifte zu günstigen Preisen, möchte man am Liebsten das komplette Farbsortiment mit nach Hause nehmen. Es ist ja nicht so, dass man eh schon viel zu viel von allem hat.
Heute möchte ich euch eine neue Kosmetikmarke aus London vorstellen, die bereits einigen von euch schon ein Begriff sein könnte: MAKEUP REVOLUTION ist seit März, also keine 3 Monate auf dem Markt und direkt eingeschlagen wie eine Bombe.
Warum? Über 300 Produkte zu revolutionär günstigen Preisen - ab 1,30€! Es gibt bereits jetzt schon eine unglaublich große Auswahl an Farben und Produkten, es ist für jeden Hautton etwas dabei. Außerdem werden die Produkte tierversuchsfrei hergestellt!Ich habe natürlich ordentlich geshoppt, um euch so viel wie möglich über diese neue Marke berichten zu können, und damit ihr beim Lesen nicht vom Stuhl fallt, werde ich den Haul in mehrere Posts aufteilen und euch somit jedes Produkt genauer vorstellen können. Den Anfang machen daher die Amazing Lipsticks.

Die Amazing Lipsticks kosten umgerechnet je 1,30€, es gibt über 20 verschiedene Nuancen mit unterschiedlichen Finishes und ein wechselndes Sortiment an Limited Editions.



























Ich habe mir überwiegend Farben bestellt, die ich nicht unbedingt als mein normales Beuteschema bezeichnen würde. Wenn etwas so günstig ist, kann ich die Chance nutzen um aus meiner alltäglichen Comfortzone zu kommen und etwas auszuprobieren, was ich mich für einen höheren Preis sicher nicht getraut hätte. Meistens gibt ja ja doch gerne mehr Geld für die Dinge aus, bei denen man sich sicher ist. dass sie einem zu 100% gefallen bzw. stehen werden.























Depraved - ein heller Violettton.
Rebel with Cause - ein beeriger Fuchsiaton, wird als Dupe zu MAC's "Rebel" gehandelt.
100% Vamp - ein sehr, sehr dunkler Rotton.
Black Heart - ähnlich zu 100% Vamp, nur weniger pinkstichig und etwas dunkler, deckender.






































































































Twist - ein orangestichiges Korallrot.
Chic -  ein heller Pinkton.
Dusty - ein pinker Nudeton.
 




















Wie ihr seht, ist die Deckkraft der Amazing Lipsticks gut bis sehr gut. Nur Chic tanzt aus der Reihe, er ist sehr sheer und enthält sehr viele grobe Glitzerpartikel, weshalb ich ihn auch nicht auf meine Lippen aufgetragen habe, da ich mir das unangenehme Tragegefühl und nervige Abschminken ersparen wollte.
Sie haben alle ein cremig-glossiges Finish und gleiten wie Butter über die Lippen. Das Tragegefühl ist super angenehm, sodass man leicht vergessen kann, dass man überhaupt etwas auf den Lippen trägt. Der Duft der Lippenstifte ist angenehm süßlich. Ohne Essen & Trinken halten die Lippenstifte 2-3 Stunden auf den Lippen.
Meine Favoriten sind Twist und Depraved, dicht gefolgt von Rebel with Cause

Das Packaging ist übrigens sehr schlicht: eine schwarze, glänzende Plastikverpackung, auf die der Schriftzug der Marke gedruckt ist. Es ähnelt sehr dem Design der Lippenstifte von MUA. Leider lassen sich nicht alle Lippenstifte leicht ausdrehen, bei einigen merkt man schon, dass bei der Verpackung gespart wird - was die Qualität des Produkts letztendlich jedoch nicht beeinflusst.

Wer also auf der Suche nach außergewöhlichen Farben ist, bspw. für Shootings oder Tutorials sollte sich die Amazing Lipsticks von MUR unbedingt mal näher anschauen!



Kommentare:

  1. die marke kannte ich noch gar nicht, aber der lilane ist genau das was ich seit langem suche
    ich liebe solche auffälligen knalligen farben
    sehr cool

    liebe grüße
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  2. Ich stöbere immer mal wieder auf der Seite herum und werde mir in naher Zukunft auch ein paar Paletten und Lippenstifte kaufen. Und der Lippenstift Dusty hat mir auch sehr gut gefallen.

    Es muss nicht immer MAC sein.

    LG Sofie

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Farben sehen klasse aus! Ich hab von der Marke noch gar nichts gehört! :-)

    AntwortenLöschen
  4. hatte neulich auch schon den warenkorb gefüllt, aber dann doch nicht geklickt. ich glaube ich tue es jetzt doch :D der lilane sieht ja auch geil aus, und der dunkelrote!

    AntwortenLöschen